Kategorie: Umweltthemen

Pestizide: Mögliches Verbot von 3 Neonicotinoiden am 27. April, doch neues Unheil droht

Bundesumweltministerin kündigt Aktionsplan an Es war für viele wohl eine schöne Osterüberraschung, das Bundesumweltministerin Svenja Schulze von der SPD hinsichtlich der Diskussionen um Glyphosat und Neonicotinoide einen Aktionsplan gegen das Insektensterben ankündigte. Und die Ministerin legte sich sogar ziemlich genau fest. Innerhalb dieser Legislaturperiode…

Gartencenter: Blumen ohne Neonics 👍

Auch Gartencenter reagieren zunehmend auf kritische Nachfragen von Verbrauchern .

Pflanze einen Baum – mit Deiner Webseite!

Mit Deiner Webseite oder Deinem Blog zum Naturschutz und der Reduzierung von klimaschädlichem CO2 beitragen. Das geht ganz einfach mit der Aktion Deine Seite CO2-neutral von oeko.eu. Für jede angemeldete Webseite pflanzt die Non-Profit-Organisation einen Baum und reduziert somit die jährliche CO2-Emission um 3,6…

Gib den Bienen Deine Stimme

Hallo liebe Bienen- und Insektenfreunde. Heute mal keine Petition, sondern eine Mitmachaktion mit Flyern, Aufklebern und vielem mehr… Heute möchte ich Euch (mal wieder) auf eine Unterstützungs-Aktion für Bienen und Co. und gegen Glyphosat und andere Ackergifte aufmerksam machen. Das Umweltinstitut München setzt nun…

Totentanz auf dem Kölner Rosenmontagszug

In den rheinischen Rosenmontagszügen werden traditionell Persiflagewagen eingesetzt. Die Narren wollen damit der Politik den Spiegel vorhalten. Traditionell setzen die Düsseldorfer Karnevalisten dabei eher politische Themen in den Fokus, während der Kölner Rosenmontagszug eher gesellschaftliche Themen und Missstände bedient.

GroKo 2018: Was wird nun aus unserer Umwelt

Koalitionsverhandlungen …mal ehrlich. Kaum einer kann das Wort und das damit verbundene Schauspiel noch hören und sehen, ohne dabei einen pelzigen Geschmack auf der Zunge zu bekommen. Notgedrungen hörte man in den letzten Wochen ja immer wieder vom aktuellen Stand der Dinge. Ob im…

Die FDP und die Mär vom bösen Wolf

Zuerst dachte ich, Parteichef Christian Lindner und „Agrarexperte“ Karlheinz Busen hätten bei einem Umtrunk mit Parteifreund Rainer Brüderle zu tief ins Glas geschaut. Naheliegend wäre es gewesen, denn erneut wirbt die FDP für Ihre Schnapsidee->, den Wolf in Deutschland zur Jagd freizugeben.

Eine traurige Geschichte…

von Herr B. und seinem verschwundenen Frühstück Kennt ihr schon die Aktion „A Place to Bee“ des B.U.N.D.? Hier könnt ihr die Aktion unterstützen -> und einen Appell an die Parteien versenden mit der Forderung, einem Verbot von Pestiziden und Insektiziden schnellstmöglich nachzukommen. Bisher…

Konsultation der EU zur „Initiative für Bestäuberinsekten“

Um dem Insektensterben entgegenzuwirken, will die EU-Kommission eine europäische Initiative für Bestäuber erarbeiten. Zu diesem Zweck hat sie jetzt eine öffentliche Konsultation gestartet. Grund dafür ist, dass fast jede zehnte Bienen- und Schmetterlingsart laut der Europäischen Roten Liste vom Aussterben bedroht ist. Der Fragebogen…

Die Hammãda auf dem Vormarsch*

Auch in Deutschland und seinen Anrainerstaaten sind Hammadas in stark inflationärer Anzahl auf dem Vormarsch. Zunächst nur als kleine „Wüstenparzellen“ auszumachen, verstetigt sich mancherorts der Trend, dass einzelne Hammadas durch flächenmäßige Ausdehnung „fusionieren“…

Bevor es knallt…

…komme ich mal noch schnell mit ein paar Wünschen um die Ecke. Ja, ihr habt richtig gehört. Zum Jahreswechsel mal keine guten Vorsätze, sondern ein paar Wünsche. Das mit den guten Vorsätzen habe ich mir irgendwie abgewöhnt. Zu schnell die Versuchung, bereits nach ein…