Kategorie: Naturfotos

Die Zeepe Duinen in Zeeland

Zeeland ist eines der beliebtesten niederländischen Urlaubsgebiete, insbesondere für Erholungssuchende aus NRW, da die niederländische Küstenregion nur etwa drei Autostunden von den Ballungsgebieten im Westen Deutschlands entfernt liegt. Wer in Zeeland Urlaub macht kennt sicherlich auch viele der Hotspots, an denen die zahlreichen Vogelarten,…

Väterchen Frost

Heute zeige ich mein zweites Foto aus der Reihe „Samstags-Konserve„. Manchmal frage ich mich, ob Sonne und Frost „Freunde oder Feinde“ sind? Die schönsten Frosttage gehen doch meistens mit strahlendem Sonnenschein einher, während an den Tagen, an denen der Himmel wolkenverhangen ist meistens eher…

Es regt sich was

…im Garten. Die ersten Krokusse stecken ihre Köpfe raus. Wusstet ihr, dass man beim Kauf und Setzen von Krokussen auf wilden Krokus, im Handel meist unter „Botanischer Krokus“ angeboten, zurückgreifen sollte? Krokusse sind als Frühblüher wichtig für Wildbienen und andere Insektenarten. Jedoch gibt es…

Die Ruhe nach dem Sturm

Auch bei uns im Dünnwalder Wildpark ist wieder Ruhe eingekehrt, nachdem Friederike am vergangenen Donnerstag ihren Kurzbesuch hier abgehalten hatte. Auch für die Tiere in ihren Gehegen muss es eine stressige Situation gewesen sein. Sowohl in den Gehegen als auch in den angrenzenden Waldgebieten…

Morgenstund…

Heute starte ich eine neue Kategorie um Euch regelmäßig zum Wochenende ein Naturfoto aus der Konserve zu zeigen. Um das Thema zu treffen habe ich die Kategorie „Samstags-Konserve“ benannt. Alle hier gezeigten Fotos stammen von mir. Für den Fall, das ich noch weiß, wo…

Sonnen-Sonntag

Bei unserem Spaziergang haben wir es heute einfach so gemacht wie diese gefiederten Freunde. Köpfchen in Richtung Sonne gestreckt und…

Totholz

Def. Duden: totes, abgestorbenes, verrottendes Holz Auf den ersten Eindruck scheint Totholz nutzlos, wertlos und überflüssig. So wie dieser alte Baum, der wohl bei einer der letzten Stürme nicht mehr standhielt und am Wurzelansatz einfach abbrach. Nun liegt er dort, am Uferrand, die ehemals…

Federleicht

Beim heutigen Spaziergang entdeckten wir wieder die Schwanenfamilie, die ich Euch ja bereits vorgestellt hatte. Mehr durch Zufall machte mich Papa Schwan auf das folgende Motiv aufmerksam. Die Feder schwamm bei absoluter Windstille auf der Wasseroberfläche. Ein Zeugnis, wie „federleicht“ es sein kann. Euch…