J.F.K. : Genießt den Frost

J.akobs F.oto K.olumne

Das sind schon verdammt kalte Tage. Und im Vergleich zu den östlichen Landesteilen kommen wir hier im Westen noch verhältnismäßig mild weg. Minus neun Grad hatten wir heute Morgen. Da muss sich Herrchen und Frauchen schon ganz warm einpacken um draußen nicht zu frieren. Und wenn wir mal nicht draußen unterwegs sind ist es auf dem Sofa auch ganz gemütlich.

Aber andererseits doch auch ein herrliches Wetter. Zumindest wenn man wie hier bei uns tagelang fast ungehinderten Sonnenschein genießen darf. Am Wochenende wird das tolle Winterwetter ein jähes Ende nehmen. Mit Regen, Blitzeis und Temperaturen über dem Gefrierpunkt.

Wie kalt war/ist es denn bei Euch?

Tschüssi, Euer Jakob.

17 Comments on “J.F.K. : Genießt den Frost

    • Ja, die Leiden wirklich. Und die Vögel im Garten sind neben der Futtersuche auch ständig auf der Suche nach Trinken, da alle Wasserstellen dick gefroren sind.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: