J.F.K.: Früher war anders

J.akobs F.oto K.olumne

„Früher war anders“ sagt Herrchen, wenn er sich das bunte Treiben zu Karneval in Köln und um Köln herum anschaut. Morgen gehts jedenfalls wieder los. Da wird gefeiert, gesungen und gesof.. äh, getrunken. Doch früher war anders.

Wo früher Büttenredner standen, stehen heute Witzeerzähler.

Wo früher Karnevalsschlager liefen, läuft heute Kölsch-Rock.

Wo früher Jungspunde „Strüßjer“ riefen, trinken Jungspunde heute Alcopops.

Wo früher Pänz Kamelle sammelten, sammeln heute die Abfallbetriebe, weil keiner mehr billige Kamelle will.

Der Karneval ist im Wandel, wie unsere Zeit. Ob man das noch schön findet, muss jeder selbst entscheiden.

Allen Karnevalsjecken und Faschingsfreunden wünschen wir schöne jecke Tage. Allen anderen ein ruhiges Wochenende.

Tschüss, Euer Jakob

6 Comments on “J.F.K.: Früher war anders

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: