Es regt sich was

…im Garten.

Die ersten Krokusse stecken ihre Köpfe raus.

Wusstet ihr, dass man beim Kauf und Setzen von Krokussen auf wilden Krokus, im Handel meist unter „Botanischer Krokus“ angeboten, zurückgreifen sollte? Krokusse sind als Frühblüher wichtig für Wildbienen und andere Insektenarten. Jedoch gibt es viele Hybrid- und Züchtungsorten, die für die Wildbienen teils wenig, teils keinen Nutzen haben. Eine gute Übersicht zum Thema habe ich auf der Webseite von Bienenretter.de -> gefunden.

Die ersten zarten Krokusblüten habe ich im Garten entdeckt. Mal sehen, wie schnell es nun geht?

Außerdem Rätsel ich mit meiner Frau noch darüber, welche Pflanze wir da im Kübel vor der Haustüre überwintert haben. Die Blüten waren den ganzen Winter über blühend. Kann mir jemand von Euch sagen, um welche Art es sich dabei handelt?

18 Comments on “Es regt sich was

  1. Bis jetzt ist es mir noch nicht gelungen, Krokusse auf Dauer im Garten anzusiedeln. Es werden jedes Jahr weniger. Ich werde deinen Ratschlag, botanische Krokusse zu verwenden, mal berücksichtigen. Vielleicht klappt es ja dann.
    Herzliche Grüße
    Mara

    Gefällt 2 Personen

    • Wir haben früher immer den Fehler gemacht, zu früh mit dem Rasenmäher drüberzugehen, was jetzt aber tabu ist. Laut der verlinkten Webseite ist die Vermehrungsphase erst dann abgeschlossen, wenn auch das Blattwerk der Krokusse „verblüht“ und nicht mehr grün ist.

      Gefällt 4 Personen

      • Ja, stimmt. Das gilt für aller Frühblüher. also auch Schneeglöckchen, Narzissen und Co. Bitte Stehen lassen! Außerdem werden die Samen der Schneeglöckchen von Ameisen verbreitet. und so tauchen sie dann nach einiger zeit an den unmöglichsten Stellen wieder auf.

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: