Bevor es knallt…

…komme ich mal noch schnell mit ein paar Wünschen um die Ecke. Ja, ihr habt richtig gehört. Zum Jahreswechsel mal keine guten Vorsätze, sondern ein paar Wünsche.

Das mit den guten Vorsätzen habe ich mir irgendwie abgewöhnt. Zu schnell die Versuchung, bereits nach ein oder zwei Wochen im neuen Jahr die Vorsätze „an den Haken“ zu hängen und im alten Trott weiterzumachen.

Zur Natur habe ich mich schon immer hingezogen gefühlt, doch die letzten Monate habe ich mich mit dem ein oder anderen Thema dann doch etwas intensiver beschäftigt. Angetrieben durch die Debatte um Glyphosat und andere Pestizide, das Bienen- und Insektensterben, der damit zusammenhänge Rückgang unserer heimischen Vogelarten. All das nur einzelne Punkte an denen wir merken sollten, das da etwas gewaltig schief läuft. Global sieht es nicht besser aus. Das Abholzen des Regenwaldes – für Palmöl in unserer Nahrung oder im Biosprit, der Klimawandel, und so weiter…

Die Welt hat eine seltsame Dynamik angenommen. Und dennoch gibt es Menschen, denen der SUV oder denen der gepflegte, pflegeleichte steinerne Vorgarten wichtiger ist als das, was sich um ihn herum abspielt. Nun gut, jeder wie er meint.

Aber die besorgniserregenden Dinge haben auch etwas Gutes an sich. Sie sorgen dafür, das es Menschen gibt, denen diese Entwicklungen nicht egal sind, die sich für etwas einsetzen. Selbstlos, engagiert, bestenfalls als Hobby.

Fürs neue Jahr wünsche ich mir, das es mehr solcher Menschen gibt. Die sich für das engagieren, das unsere Welt lebenswert macht. Menschen, denen das Leben vor ihrer eigenen Haustür nicht egal ist. Menschen, die bewußt leben und handeln, statt über die Zustände zu nörgeln und die Arme zu verschränken.

In diesem Sinne wünsche ich Euch einen Guten Rutsch ins neue Jahr.

2 Comments on “Bevor es knallt…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: